fbpx
Online Marketing Blog

OMAs Guide – SEO Tipps & Tricks

Dieser Beitrag ist Teil des Online Marketing Guides. Weitere Artikel der Serie finden Sie hier.

SEO Tools, die Sie kennen sollten

Viele unserer (potenziellen) Kunden wollen ihre Online-Marketingmassnahmen mit einer Suchmaschinenoptimierung (kurz SEO) beginnen und erhoffen sich davon schnelle Verbesserungen ihres Website-Traffics.

Leider ist eine Suchmaschinenoptimierung keine kurzfristige Lösung und es dauert meist einige Zeit, bis sich solche Umsetzungen überhaupt lohnen. Daher empfehlen wir als ersten Schritt zur Traffic-Steigerung meist Google Suchwerbung oder eine andere zum Unternehmensziel passende Marketingmassnahme.

Nichtsdestotrotz ist eine suchmaschinenoptimierte Website ein immens wichtiger Bestandteil des Online-Auftrittes eines jeden Unternehmens und sollte daher schnellstmöglich ins Auge gefasst werden.

Der wichtigste Schritt der Suchmaschinenoptimierung ist eine ausführliche Analyse der Website auf technische und inhaltliche Mängel.

Google legt beim organischen Ranking sehr viel Wert auf verschiedene Faktoren wie Qualität, Geschwindigkeit, Keywords, Sprachniveau und viele mehr.
Bei einer ausführlichen SEO-Analyse werden all die relevanten Faktoren genauestens untersucht und Verbesserungsmöglichkeiten präsentiert.

Wir wollen Ihnen im heutigen Artikel des Ultimativen Marketing Guides ein paar tolle Tools für eine erste Einschätzung Ihres SEO-Potenzials vorstellen und näherbringen, damit Sie vielleicht vorab schon bewerten können, ob eine ausführliche SEO-Analyse für Sie rentabel wäre.

Seitenladezeit prüfen

Einer der wichtigsten Faktoren, wenn Sie organisch eine gute Position erreichen wollen, ist die Seitenladezeit Ihrer Website.
Mit den Google PageSpeed Insights erhalten Sie hilfreiche Informationen dazu, wie schnell Ihre Website auf mobilen Geräten und Desktops geladen wird und – falls nötig – welche Verbesserungen die Geschwindigkeit Ihrer Website erhöhen können.
Beachten Sie hierbei jedoch immer, dass die Werte sich jedes Mal leicht unterscheiden können.

Auch der Webpage Test hilft Ihnen dabei, Ihre Seitenladezeit zu bewerten.
Als wichtige Richtwerte sind hier die Zeit bis zum ersten geladenen Byte und die Anzahl an benötigten Requests zu nennen. So sollte beispielsweise die Ladezeit für die sichtbare Website unter 5 Sekunden liegen und generell weniger als 20 Requests dafür benötigt werden.

Website-Fehler finden und beheben

Eine fehlerfreie Website ist einer der wichtigsten Punkte um eine gute Position auf Google zu erhalten. Mit dem W3C-Validator können Sie Ihre Website auf Fehler und problematische Stellen in Ihrem Quelltext untersuchen, um diese dann schnellstmöglich zu beheben (oder beheben zu lassen).

Duplicate Content

Wie bereits erwähnt, werden auch die Texte beim Ranking bewertet. Nicht nur die Lesbarkeit, also das verwendete Vokabular und die Häufigkeit der Keywords, sondern auch die Einzigartigkeit der Texte werden hier genau unter die Lupe genommen. Daher sollten Sie besonders darauf achten, dass Sie keine Texte von anderen Websites oder Ihrer eigenen kopieren. Vor allem, wenn verschiedenen Sprachen der Website aufrufbar sind, ist die Gefahr, dass Ihre Website Duplicate Content enthält, hoch.

Aber nicht nur, dass die Texte einzigartig sind ist ein wichtiger Punkt, auch die Qualität der Texte ist wichtig. Zu werberische Texte können auch mit einem schlechteren Ranking abgestraft werden. Mit diesem Tool kann man auf witzige Weise seine Texte testen lassen.

Kostenloser SEO-Check

Mit SEORCH können Sie online und kostenlos eine kleine SEO-Analyse Ihrer wichtigsten Seite durchführen.
Sowohl technische als auch inhaltliche Informationen und Verbesserungsmöglichkeiten werden vom Tool bereitgestellt.

Sie haben beim Verwenden der Tools festgestellt, dass Ihr Optimierungspotenzial im Bereich Suchmaschinen-Ranking hoch ist, oder sind sich nicht sicher, wie Sie die Ergebnisse interpretieren sollen?

Gerne führen wir eine umfangreiche SEO-Analyse Ihrer Website durch und erstellen einen Massnahmenkatalog zur Weiterleitung an Ihre Web-Developer – Keywordanalyse, Title Tags und Meta-Descriptions inklusive!
Kontaktieren Sie uns unverbindlich und lassen Sie sich kostenlos beraten.

Beitrag teilen:
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Jan Schneider
Vereinbaren Sie jetzt Ihren kostenlosen Beratungstermin
Jan Schneider
CEO